Aktuelles

Kritik der Premiere "Frühlings Erwachen" (22.9.12) im Wiesbadener Staatstheater

von Hartmut Vinçon

Die erste Schauspielpremiere in der neuen Spielzeit war laut Johannes Breckner (Darmstadter Echo v. 24.9.12) „von einem starken Ensemble“ geprägt.

Weiterlesen …

Frühlings Erwachen. Eine Kindertragödie am Wiesbadener Staatstheater

von Hartmut Vinçon

Mit Frühlings Erwachen von Frank Wedekind wird am 22. September (19.30 Uhr) die Schauspielsaison im Großen Haus des Wiesbadener Staatstheater eröffnet. Die Hauptpersonen des Stücks sind Jugendliche und sie werden auf der Bühne selbstverständlich von einem jungen Ensemble dargestellt.

Weiterlesen …

Neuinszenierung von Frank Wedekinds "Musik" durch Helene Hegemann

von Hartmut Vinçon

Helene Hegemann, bekannt durch ihren Roman "Axolotl Roadkill" (2010) inszeniert 2013 an der Kölner Oper Wedekinds gesellschaftskritisches Sittengemälde in vier Bildern "Musik" (1906). Komponist ist Michael Langemann, Köln, Stipendiat der von der Deutschen Bank geförderten "Akademie Musiktheater heute".

Weiterlesen …

Bella Merlins Ein-Personen-Stück "Tilly No - Body: Catastrophes of Love" (2010) - Ein etwas verspäteter Hinweis

von Hartmut Vinçon

Am 24. Oktober 2010 wurde Bella Merlins one woman play am Vanderhoef Studio Theatre, Davis (Kalifornien), uraufgeführt. Das ungefähr 75 Minuten dauernde Stück spielt in einem Hotelzimmer in München im Jahr 1917, in welchem Tilly einen Selbstmordversuch unternahm, und rollt die Geschichte ihrer Beziehung mit Frank Wedekind bis zu dessen frühen Tod 1918 auf.

Weiterlesen …

Umzug der Editions- und Forschungsstelle Frank Wedekind

von Hartmut Vinçon

Unsere neue Adresse:

Schöfferstraße 12
64295 Darmstadt

Weiterlesen …