Urania Milevski (Mainz) spricht über „Männerstolz vor Königsthronen“ – Frank Wedekinds und Jan Böhmermanns ‚Majestätsbeleidigungen‘. Mittwoch, 22. November, 19:30 Uhr. Literaturhaus Darmstadt, Vortragssaal.

Anlass gaben dafür Frank Wedekinds Gedicht "Im heiligen Land" (1898) und Jan Böhmermanns Gedicht "Schmähkritik" (2016). Dr. Urania Milevski (Johannes Gutenberg-Universität Mainz) macht auf Dispositionen männlicher Macht und deren banaler "Kläglichkeit" aufmerksam. Äußerst einfallsreich demontiert sie Strategien politischer Inszenierungen. Mit Bushidos "#Böhmermädchen" spricht sie nicht zuletzt über die um Aufmerksamkeit buhlenden Reaktionen auf Böhmermanns Satire.

Zurück